Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Mitgliedschaft mit Rabatt!

 

 

 

 Unser Flyer als Download

 

 

 

Unser Angebot für Neueinsteiger

 

 

 

TennisXpress ist ein einfaches und motivierendes Programm, das Erwachsene mit viel Spaß in den Tennissport einführt.

 

 

 

 

TC Müschenbach 1983 e.V.

Am Sportzentrum / Schulstrasse

D-57629 Müschenbach

 

Postanschrift:

TC Müschenbach 1983 e.V.

Andreas O. Tremmel 

Marienstätter Str. 46

D-57629 Atzelgift

 

Telefon: 0 26 62 / 949 138

Telefax: 03212 / 125 04 84

info@tc-mueschenbach.de

 

 

 

Impressum

 

 

 

Das Wetter in Müschenbach

   
 

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz des Tennis Club Müschenbach 1983 e.V.

 

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen aktuellen und umfassenden Überblick über unseren TC Müschenbach 1983 e.V.

Wir zeigen Ihnen, was unser Verein bereits erlebt und geleistet hat. Siege und Niederlagen, ein fester Zusammenhalt, gemeinsamer Ehrgeiz und die Freude am Sport machen unseren Club aus.

 

Mit sportlichen Grüßen

Ihr TC Müschenbach 1983 e.V.

 

 

Wir bedanken uns bei unseren SPONSOREN für die erneute Unterstützung!

 

 

Unser TC Müschenbach ist jetzt auch bei Facebook zu finden. Mit einem Klick zum like!

 

 

Aktuelles!

 

 

 

 

Saison 2017

 

In dieser Saison startet der TC-Müschenbach erstmals mit den Kindern- und Jugendlichen in einer Spielgemeinschaft mit dem TC-Bad Marienberg.

Durch die Kooperation mit dem TC-Bad Marienberg im Kinder- und Jugendbereich, werden die Stärken beider Vereine gebündelt um unsere talentierten Kinder und Jugendlichen im Spielbetrieb noch besser nach Vorne zu bringen und den Neueinsteigern wird ermöglicht eigene Mannschaften zu gründen und an der Medenrunde teil zu nehmen.

Die Zusammenarbeit mit dem Vorsitzenden des TC-Bad Mariensberg, Karlheinz Engel, ist angenehm und zielführend!

Wer also unsere Kinder- und Jugendlichen in TORP verfolgen möchte, muss folgenden Link anklicken.

TC-Bad Marienberg in TORP

 

Alles Andere nach wie vor hier: TC-Müschenbach in TORP

 

Sportliche Grüße

Andreas O. Tremmel (1. Vorsitzender)

 

 

Unsere "Ausweichtennisplätze" in Kroppach!

 

Um unsere Medenspiele alle bestreiten zu können, sind wir schon seit Jahren auf Ausweichplätze in der Umgebung angewiesen. Ab der Saison 2017 haben wir nun die Waldemar-Meutsch-Tennisanlage in Kroppach fest gepachtet.

 

Hier gehts zur Tennisanlage in Kroppach

 

Sportliche Grüße

Andreas O. Tremmel (1. Vorsitzender)

 

 

 

TC Müschenbach –karnevalistisch unterwegs!!!


Karneval 2017 wäre damit geschafft, und wir waren beim traditionellen Rosenmontagszug in Müschenbach wieder mit dabei!


Unsere fleißigen Wagenbauer haben uns ein tolles “Lustschloss“ hingezaubert, und die Prinzessinen des TC Müschenbach folgten als Fußtruppe (was is da eigentlich schief gelaufen?)

 

Da die Westerwälder Wind gewohnt sind, waren auch viele Besucher an der Strecke die mit ordentlich Kamelle und anderen Leckereien versorgt werden konnten!!


Im Anschluss wurden die kalten Hände und Füße in der Halle schnell wieder warm getanzt!!!

Gemeinsam hatten alle wieder viel Spaß und wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!!


Helau

 

 

Bilder gibt es hier:

 

 

 

 

 

 

Müschenbacher Frühstückstennis!

 

am 29. Januar gab es die Generalprobe fürs frühe Aufstehen an einem Sonntagmorgen, denn heute stand das traditionelle Frühstückstennis auf dem Programm! Pünktlich um 9 Uhr öffneten sich die Türen des SRS Sportparks in Altenkirchen und unsere Mitglieder, Angehörige und Gäste stürmten das reichhaltige Buffet!! Nach der ersten Stärkung ging es auf die Plätze um zu sehen ob alle nach der langen Winterpause die Bälle noch treffen!!
Ein Platz wurde mit Kleinfeldern für die Kinder ausgestattet und auf den anderen 3 Plätzen wurden gut durchgemischte und Mannschaftsübergreifende Doppel gespielt!! Das Wichtigste war der Spaß und der war reichhaltig vorhanden!!
Als krönender Abschluss gab es public viewing des Australien Open Herren Finales, spätestens im 5ten Satz hatten die Jubelrufe schon Fußballcharakter!


Mega Spiel und verdienten Sieger!!

 

Der nächste Vereins -“pflicht“ - termin ist übrigens Rosenmontag!

 

 

Bilder: hier klicken

 

 

 

 

Die Saison 2016!!!

 

Die Saison 2016 war eine sehr erfolgreiche. Die Zuschauer sahen hochklassige und spannende Matches. Auf der Anlage war täglich mit Kinder- / Jugend und Mannschaftstraining, Schnuppertagen und Medenspiele Betrieb. In diesem Jahr nahmen 16 Mannschaften an der Medenrunde teil.

Durch die sehr gute Trainingsarbeit unseres Trainerteams waren 7 von 16 Mannschaften Kinder – und Jugendmannschaften. Folgende Platzierungen wurden erzielt!

Die Jungen U18 stiegen ungeschlagen mit 12:0 Punkten in die B-Klasse auf, Jungen U15 schafften mit 10:2 Punkten den Aufstieg in die A-Klasse, die Mädchen U18 erzielten in der Rheinlandliga mit 4:8 Punkten den 5. Platz, die Gemischte U12 erspielte sich mit 8:2 Punkten den 2.Platz, die Gemischte U10 erkämpfte sich mit 7:3 Punkten den 3. Platz, Herren 40 D-Klasse landete mit 2:10 Punkten auf dem 6. Platz, Herren 50 B-Klasse kamen mit 5:7 Punkten auf den 4. Platz, Herren1 B-Klasse erspielte sich mit 7:5 Punkten den 4. Platz, Herren2 D-Klasse diese Jahr neu dabei erkämpfte sich mit 2:10 Punkten den 6. Platz, unsere Damen1 erkämpften sich mit 8:2 den 2. Platz und verpassten damit um Haaresbreite den Aufstieg in die Rheinlandliga; Damen2 D-Klasse stiegen ungeschlagen mit 12:0 in die C-Klasse auf, Damen30-1 A-Klasse dieses Jahr neu dabei erspielten sich mit 8:2 Punkten den 2. Platz und verpassten knapp den Aufstieg in die Rheinlandliga, Damen 30-2 C-Klasse ebenfalls neu dabei landeten mit 0:8 Punkten auf dem 5.Platz, die Mainzelmännchen 1 erspielten sich mit 2:2 Punkten den 2.Platz, Mainzelmännchen 2 kamen mit 0:6 Punkten auf den 3.Platz, die Mixedrunde B erspielte sich mit 6:0 Punkten den 1. Platz. Wir gratulieren all unseren Spielerinnen und Spielern und sind sehr stolz darauf, so ehrgeizige, sportliche und vor allem teamfähige Tennisspieler zu haben. Weiter so!!!

 

Mit sportlichen Grüßen

Matthias Kämpf (2. Vorsitzender)

 

 

 

„Bayrisches Frühstückstennis“ in Müschenbach!

 

Auch in diesem Jahr stand wieder unser Oktoberfest Frühstück an. Pünktlich am 3.10. warfen sich unsere Mitglieder in ihre Dirndl und Lederhosen um auf unserer Anlage ein paar schöne Stunden zu verbringen. Das durchwachsenen Herbstwetter hat unser Sitzfleisch ganz schön auf die Probe gestellt, aber mit leckerem Bayrischem Essen, Weizenbier, Nägeln für den Hauklotz und Würfeln konnten wir die Regenphasen gut überbrücken bis wir dann alle für ein paar spannende Ballwechsel auf den Platz konnten. Unser Co-Trainer Ingo Müller kümmerte sich um unsere Kleinsten, und die Großen spielten ganz neu zusammengewürfelte Doppelpaarungen. Alle hatten einen riesen Spaß und wir freuen uns jetzt schon auf unser nächstes Zusammentreffen. Der Vorstand freut sich wenn wieder viele Mitglieder dabei sind!

 

 

 

 Zu den Bildern:

 

 

 

Nach den Sommerferien hat sich unser Trainingsplan geändert!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine kurze Info zur Auswahl des Tennisschlägers für Kinder und Jugendliche!

 

Tennisschläger für Kinder

Kinder Tennisschläger gibt es schon ab einer Länge von 19 bis 26 inches und sind für Kinder zwischen 2 bis 12 Jahren geeignet. Als allgemeine Regel nimmt man den Abstand vom Ende des Zeigefingers bis zum Boden, wenn das Kind aufrecht steht. Junior Tennisschläger gibt es in riesiger Auswahl an Form, Länge, Gewicht, Material, Kopfgröße, Griff und mit Bespannung die man sich vor 40 Jahren niemals hätte vorstellen können.

Wie man einen Junior Tennisschläger auswählt

Es ist bestimmt eine Herausforderung den richtigen Schläger auszuwählen, aber der erste Schritt um aus der Vielfalt der Möglichkeiten einen auszuwählen ist die Länge der Schlägers auszuwählen, damit ein Junior Spieler sich sicher mit dem Tennisschläger fühlt. Diese Junior Tennisschläger werden Kinder ermutigen, um den gewünschten Spieleffekt zu erreichen, aber auch um die Muskeln gleichmäßig aufzubauen.

Zu kleine Tennisschläger überbeanspruchen die Faust und den Ellbogen, was auf längere Sicht die Sehnen überbeanspruchen kann. Wenn ein Junior Spieler groß genug ist für einen Erwachsenen Schläger ist es besser für ihn mit einer Schlägerlänge von 27inch zu spielen, anstelle einen mit einem überlangen Schlägerhals. Trotz allen Vorteilen des leichten Gewichts bei langen Schlägern, ist es mit diesen Schlägern schwieriger zu spielen dann mit kurzen Schlägern die genauso schwer sind. Schläger für Erwachsene gibt es heutzutage schon  ab 226g, aber Schläger unter 284g sind, oft schwerer zu handhaben um den Aufprall des Balles abzufangen. Ein 12 Jähriger kommt meistens am Besten weg mit einem Schläger der 284g bis 340g schwer ist. Alle bekannten Hersteller haben ihre eigenen Junior Tennisschläger, die leicht zu manövrieren sind und den Arm schonen. Also, die Auswahl des richtigen Schlägers für einen Junior sollte schon sorgfältig sein.

Weitere Infos erhalten Sie bei einem unserer Trainer!

 

 

 

 

 

 

 

 

"Deutschland spielt Tennis!" 2016

 

Im Jahr 2016 findet "Deutschland spielt Tennis!" am Sonntag den 24. April statt.

Los geht´s um 14:00 Uhr - von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr findet wieder ein Schnuppertraining statt!

 

 

 

 

 

Der TC-Müschenbach hat eine Rheinlandmeisterin!

Bambini-Cup 19. - 21.02.2016 in Andernach - Überraschungen sind gut fürs Geschäft

Starker Auftritt der jüngeren Jahrgänge beim Bambini Cup in Andernach.
Mit 77 Teilnehmern bewegte sich das Feld im erwarteten Rahmen, „mehr ist organisatorisch nicht möglich“, meinte TVR-Jugendwart Michael Montada und verwies auf den ersten Turniertag, an dem bis 22 Uhr gespielt wurde. Montada freute sich besonders darüber, dass sich die jüngeren Jahrgänge durchsetzen konnten, „das spricht nicht unbedingt für die Älteren in der Klasse U12.“ Zu rechnen war damit nicht, „aber in dem Alter ist alles drin.“
Bei den Mädchen U10 gelang Katharina Weber (TC Müschenbach) im Finale gegen Aylin Colaklar vom TC Neuwied mit 6:3, 6:4 die Revanche für das verlorene U9er-Endspiel im Vorjahr an gleicher Stelle gegen die gleiche Gegnerin. „Ich habe schon oft gegen sie gespielt und die letzten beiden Male verloren“, berichtete Katharina Weber, „insgesamt ist die Bilanz ausgeglichen.“

Glückwunsch Katharina!!!

Der ganze Bericht unter: http://www.rheinland-tennis.de/sport/turniere/jugend/

 

 

 

Müschenbach - Helau!
Tennisclub - Helau!!
Rosenmontagszug - Helau!!!

Trotz morgendlichem Sturm und Regen haben die Müschenbacher die Hoffnung auf Ihren Rosenmontagszug nicht aufgegeben!

Auch wir haben unsere talentiertesten Wagenbauer beauftragt und die Mitglieder aus dem Winterschlaf geweckt um traditionell beim Zug mit zulaufen bzw. zu fahren!! Und ja, der Tennisgott scheint Jeck zu sein, denn kurz vor 14 Uhr öffnete sich die Wolkendecke und belohnte alle Besucher mit freundlichen Sonnenstrahlen!!

Also, ganz nach unserem Motto (Wild wild Westerwald) sattelten wir pünktlich um 14.11 Uhr die Pferde und ritten zum nächsten Saloon!! Natürlich bewaffnet mit Leckereien für Groß und Klein.

Auch bei der anschließenden After-Zug-Party waren wir dabei und haben gezeigt das die Tanzfläche vor uns nicht sicher ist!!

Wir hoffen alle Mitglieder haben die Karnevaltage gut überstanden, hatten ordentlich Spaß und sind im nächsten Jahr wieder dabei wenn es heißt:

Müschenbach - Helau!!!!!

Bilder: Karneval 2016

 

 

 

 

 

Am Sonntag den 31. Januar um 09:00 Uhr war es wieder so weit. 71 Tennisfreaks trafen sich in der Tennishalle in Altenkirchen zum Frühstückstennis der TC-Müschenbach. Nach dem gemeinsamen Frühstücksbrunch öffnete sich um 10:00 Uhr die Tür zu den Tennisplätzen. Ob Groß oder Klein - alle waren verrückt darauf endlich Tennis zu spielen. Wegen der großen Resonanz haben wir uns dazu entschlossen, das Event im nächsten Jahr wieder zu veranstalten! Eindrücke in der Bildergalerie!

 

 

 

 

 

Am 3. Oktober hat der TC Müschenbach bei schönstem Wetter seine Mitglieder zum Saisonabschluss zu einem Bayrischen-Frühstück-Tennis eingeladen. Neben, Weißwurst, Brezeln, Fleischkäse, Weißbier, Dirndln und Lederhosen durfte natürlich das Tennis spielen nicht vergessen werden. Neben spaßigen Doppeln und Mixedspielen haben es auch einige Freiwillige gewagt sich unserem Vereinstrainer Timo und seinem Team zu stellen um das DTB Tennis Sportabzeichen abzulegen. Allen Spielern die dies erfolgreich geschafft haben natürlich ♥-Glückwünsche! Allen anderen: Fleißig trainieren und nächstes Jahr nochmal ran!!

Wir freuen uns über die rege Beteiligung der Vereinsmitglieder und denken das ganze darf nächstes Jahr gerne wiederholt werden!!

 

Bilder hier in der Galerie!

 

Info für Mitglieder unseres TC-Müschenbach!
 
Am 03. Oktober um 13:30 Uhr besteht die Möglichkeit das DTB Tennis-Sportabzeichen abzulegen!
 
 

 

Am Wochenende (19. und 20. September) fand unser 5. Müschenbacher Last-Hope-Cup statt. Dank perfektem Tenniswetter konnten dieses Jahr alle anstehenden Spiele gespielt werden. Das Turnier war wieder perfekt organisiert. Danke an alle Helferinnen und Helfer! Wir gratulieren den jeweiligen GruppengewinnerInnen. Sabine Schardt, Fabian Bäcker, Wendelin Abresch, Felix Abresch und Matthias Kämpf.

 

 

 

Der TC-Müschenbach und die Tennisschule Timo Müller veranstalteten

vom 31. August bis 04. September ein sehr erfolgreiches Tenniscamp!

 

 

 

Der TC Müschenbach ist talentino-Club!

 

Bei uns lernen nun die Kids spielend Tennis und erfahren regelmäßig Erfolgserlebnisse!

 

 

Mehr dazu auf unserer Seite Nachwuchsförderung

 

Unsere neueste Errungenschaft: Low-T-Ball

„Low-T-Ball führt nicht nur spielerisch sehr schnell zum Tennis und erlaubt allen Lernanfängern von der ersten Minute an, wirklich zu spielen, es vermittelt auch geradezu zwingend elementare Technikbausteine wie: Geeignete Griffe, vorderes Treffen, Positionieren, Winkel steuern u.v.m.“

 

 

 

 

Aufstieg unserer Herren in die B-Klasse!

Wir gratulieren zu dieser starken Leistung und wünschen Kevin Semmler, Matthias Kämpf,

Marius Bauer (unten von li. nach re.), Kai Steinebach, Michael Merz und Patrick Semmler

(oben v. li. n. re.) für die kommende Saison viel Erfolg!

 

 

Nachwuchsförderung

 

Die Jugend ist die Zukunft. Das gilt für alle Bereiche unseres Lebens. Wir sehen es als unsere soziale Verantwortung, sportlich ambitionierte Kinder und Jugendliche zu fördern und zu unterstützen.

 

 

 

Erfolgreiche Teilnahme am "Westerwald Open" Klein- und Midfeld Turnier am 07. Juni!

Wir gratulieren Lotta, Emilia, Janne, Philipp und Tyler - alle haben in ihrer Gruppe einen der drei ersten Plätze belegt.

 

Unser Verein

 

Unser Verein ist seit dem Jahr 1983 im Tennissport aktiv. Anspruchsvoller Sport, Tradition und freundschaftliche Beziehungen sind uns seither wichtig. Auch die Geselligkeit kommt nicht zu kurz.

Mehr über uns erfahren Sie auf der Seite "Der Verein".

 

 

 

Unser Angebot

 

Wir bieten allen Neumitgliedern für das Jahr 2015 den halben Jahresbeitrag als Ermäßigung an!

Fordern Sie unseren Flyer an und nutzen Sie den Gutschein!

Gutschein Mitgleidschaft

Ein Angebot der Tennisschule "Westwood Tennis"

 

Allen Neueinsteigern bietet die Tennischule "Westwood Tennis" drei kostenfreie Schnuppertrainingseinheiten an!

Fordern Sie unseren Flyer an und nutzen Sie den Gutschein!

Gutschein Schnuppertraining